• Superfood Brennnesselsamen

    Die Brennnessel gilt als extrem vielseitiges Wildgemüse. Ihre Blätter können, ähnlich wie Blattspinat, sehr gut als Salat gegessen werden. Die reizenden Nesselhaare sitzen fast ausschließlich auf der Blattunterseite und werden beim Waschen unschädlich gemacht. Auch als Beilage gekocht oder als Einlage in der Gemüsebrühe auf der Treckingtour sind Brennnesselblätter eine super Option. Sie enthalten eine Menge Vitamine und Nährstoffe wie bspw. Kalium und Eisen.Brennnesselblüten, daraus entstehen im Spätsommer die SamenDas ganze wird allerdings noch getoppt von den Samen der Brennnessel. Diese enthalten eine echt ordentliche Portion Mikronährstoffe sowie reichlich an Vitamin A, B, C und E. Auch sind die Samen reich an hochwertigen Ölen mit einem hohen Anteil an ungesättigten…

  • Stockbrot

    Das Stockbrot gehört zu den einfachsten und zugleich vielseitigsten Nahrungsmitteln, die man draußen in der Natur zubereiten kann.